Orientierung durch Sport – Together Karlsruhe zusammen mit der Sportkreisjugend

Lasst uns zusammen Spaß haben beim Sport! # Freunde finden # Sport machen # Zusammenkommen Zusammen mit der Sportkreisjugend lädt Together Karlsruhe jeden DIENSTAG ein zum gemeinsam Sport machen. Über den Winter ist es in der Sporthalle der Drais- Realschule (Tristanstraße 1/ Haltestelle: Händelstraße) Verschiedene Sportarten sind möglich wie Fussball und Volleyball. Ihr seid herzlich weiterlesen…

COMING TOGETHER – Das Organisationsteam von Together Karlsruhe

Together Karlsruhe organisiert verschiedene Kulturbegegnungsveranstaltungen mit dem Schwerpunkt auf Kultur, Kunst und Menschen kennenlernen. Die grundlegenden Frage für eine gelungene Integration lautet dabei “Was brauchen die jungen Menschen mit Fluchterfahrung wirklich?!” Daher gründen wir mit jungen Menschen mit Fluchterfahrung ein Organisationsteam `Coming Together` und fördern somit die Jugendbeteiligung und die ehrenamtliche Mitarbeit. In regelmäßigen Abständen weiterlesen…

Demokratieprojekt – PARTI – Wahlrecht

In regelmäßigen Treffen, begleitet von Fachkräften, setzen sich junge Menschen mit Fluchterfahrung entsprechend ihren Erfahrungen und Interessen mit demokratischen Werkzeugen und gesellschaftlicher Teilhabe auseinander. Ziel ist das Kennenlernen demokratischer Strukturen und Werte, die Erweiterung ihrer politischen Bildung und die Förderung ihres Wissens um partizipatorische und demokratische Werkzeuge. „PARTI!” ist ein Übungsprojekt zu Demokratie, getragen von weiterlesen…

Together Karlsruhe organisiert ARTS COME WILD

Am 17.09.18 wurde es kreativ bei Together Karlsruhe! In den tollen Räumen des Cola Taxi Okay konnten alle Interessierten von 18:30 bis 21 Uhr kreativ werden und mit Acrylfarben arbeiten. Der Kreativworkshop wurde von Jenny Huter – Master Kulturvermittlung – geleitet und organisiert und wird ab jetzt öfter stattfinden. Wir freuen uns auf alle Interessierten, weiterlesen…

Demokratieprojekt – Teilhabe am Karlsruhe Nachtleben

  Together Karlsruhe setzt sich gemeinsam mit Künstler Ohne Grenzen mit  demokratischen Themen auseinander. Bei unserem Demokratieprojekt: Teilhabe am Karlsruhe Nachleben wollen wir gemeinsam mit den Jugendlichen Gleichberechtigung beim Einlass von Clubs erreichen. Projektträger: Künstler Ohne Grenzen Ein Projekt im Rahmen von #TAKEYOURRIGHTS und EKT 2018 Kooperationspartner: Stadtmitte, Cola Taxi Okay Gefördert von: Bundesministerium für weiterlesen…

EDEKA Werke Südwest – Werksbesichtigung

Am 29.08. waren wir bei einer Werksführung bei den EDEKA Werken Südwest eingeladen. Voller Spannung haben wir das Unternehmen besichtigen können und verschiedene Bereiche kennengelernt. Auch bekamen wir alles zum Thema Ausbildungsmöglichkeiten bei EDEKA erklärt. Wir bedanken uns bei EDEKA für die interessante Werksführung und freuen uns auf weitere gemeinsame Veranstaltungen.

Sommerfest 2018

Am 17.08.18 haben wir herzlich zu unserem Sommerfest eingeladen und zusammen gefeiert. Bei Ratatouille Event& Foodservice konnten wir lecker und nachhaltig ein großes Buffet genießen. Auch für Unterhaltung wurde gesorgt: dank einem DJ konnten wir die Tanzfläche rocken. Aber neben Essen und Unterhaltung war uns das zusammenkommen am wichtigsten. Unsere Kooperationspartner, sowie alle interessierten Menschen, weiterlesen…

Zusammenkommen mit den Leo´s

Wir freuen uns sehr eine Kooperation mit dem LEO-Club Karlsruhe zu haben. Der LEO-Club Karlsruhe wurde 1976 unter der Patenschaft unseres LIONS-Club ‘Karlsruhe-Fächer’ gegründet. Zur Zeit zählt der LEO Club Karlsruhe 13 aktive Mitglieder aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Berufen. Es sind Schüler, Auszubildende, Studenten und Berufstätige vertreten – allerdings alle zwischen 16 und 30 weiterlesen…